Überlastung? Burnout-Gefahr?

Melden Sie sich jetzt zu einem kostenlosen Erstgespräch.

„Reiss Dich zusammen!
Du musst es schaffen!
Beweis es den Anderen!“

Ihre Arbeitslast nimmt zu. Sie kommen vermehrt unter Druck. Doch Ihre Konzentrationsfähigkeit schwindet. Und Sie möchten sich mehr zurückziehen. Es gibt Momente, da fühlen Sie sich leer. Sie kommen nicht mehr zur Ruhe und Sie fühlen sich kontinuierlich angetrieben. Wirkliches Auftanken gelingt immer weniger.

Stressreduktion und Burnout-Prävention

Als Führungskraft oder als Unternehmer wollen Sie Ihre Zeit zweckmässig investieren. Umso wichtiger ist es, dass Sie griffige Antworten auf Fragen wie Folgende bekommen:

  • Wie kann ich effektiver arbeiten?
  • Wie baue ich Stress erfolgreich ab?
  • Inwieweit bin ich Burnout-gefährdet?
  • Was hilft mir zur Ruhe zu kommen?

Führungs-Coaching zur Stressbewältigung

Trans-In bietet Ihnen praktische, erprobte und alltagsrelevante Werkzeuge, um Ihr Stressniveau zu senken, Ihre Führungsqualitäten zu stärken und Ihre Lebensqualität zu erhöhen. Dies ist der Nutzen des Burnout-Führungscoachings:

  • Persönliche Stressoren identifizieren & einen zielführenden Umgang damit einüben
  • Jene Organisationsstrukturen etablieren, welche die persönliche Arbeitslast reduzieren
  • Individuelle Strategien entwickeln, mit denen Drucksituationen erfolgreich bewältigen werden und präventiv gegen Burnout wirken
  • Gewohnheiten stärken, die zu einer erfüllenden Lebens-Balance führen

Dies zeichnet unser Führungs-Coaching aus:

  • Sie wählen Ihren Führungs-Coachs aus; alle Coachs schöpfen aus einem grossen Erfahrungsschatz
  • Begegnung auf Augenhöhe und in absolut vertraulichem Rahmen
  • Ein auf Ihre persönlichen Umstände zugeschnittenes Umsetzungsprogramm
  • Wissenschaftlich anerkannte Methoden

Trans-In ist ganzheitlicher als andere Anbieter:

  • Ein professionell-herzliches statt ein formell-künstliches Ambiente
  • Einen adaptiven Prozess, der sich an den abzeichnenden Entwicklungen orientiert statt einem starr angewendeten Schema
  • Wirksame Arbeit an den persönlichen Schmerzpunkten statt eines esoterischen Fühlgut-Programms
  • Arbeit in Ihrer Business-Sprache statt einer abgehobenen Psycho-Sprache

Jörg Eugster, Managing Director Trans-In AG

  • 15 Jahre Erfahrung in der Begleitung von Führungskräften in Krisen und Belastungssituationen
  • Vielfältige Weiterbildungen in Leadership und Stressmanagement
  • Eigene durchlebte Krisen (unternehmerisch, körperlich, sinnstiftend)
  • Verbindend, integer, klar, herzlich

Treten Sie mit uns in Kontakt: Schaffen Sie Entlastung und entwickeln Sie Klarheit. 

Auch wenn dieser erste Schritt Überwindung kosten mag, er lohnt sich: Denn Sie bringen Bewegung in Ihre Welt. In einem kostenlosten Erstgespräch mit Jörg Eugster, Managing Director von Trans-In, erfahren Sie bereits eine erste Entlastung. Wir sichern Ihnen höchste Diskretion zu. Lassen Sie uns wissen, wie und wann wir Sie erreichen können.

Kundenstimmen

Silvan Elsaesser

Geschäftsführer Elag Group


Jean-Pierre Valenghi

Leiter Immobilien, Baloise Group

«Vor gut einem Jahr war ich ausgelaugt und nahe an einem Burnout. Trans-In hat mich souverän durch diese äusserst anspruchsvolle Zeit begleitet. Wir haben sowohl komplexe Themen wie Unternehmensorganisation und personelle Fragen als auch ungesunde persönliche Gewohnheiten beleuchtet und bearbeitet. Jede Sitzung war anders und sehr wertvoll. Ich war fasziniert, wie rasch Jörg Eugster ausnahmslos die Themen durchdrungen hat und wie ich jedes Mal mit ganz konkreten Hilfsmitteln in den Alltag zurückgekehrt bin. Er hat die Gabe, sehr genau und gleichzeitig würdigend auf einen einzugehen und mit passenden Fragen, mögliche Wege aufzuzeigen. Heute lebe ich befreiter und mit einer gelungenen Lebensbalance. Ich bin extrem dankbar für alles, was mir Jörg auf den Weg mitgegeben hat und er ist für mich eine sehr wichtige Person in meinem Leben geworden, merci.»








„In der Aufbauphase nach meinem Burnout hatte ich das grosse Glück, dass mir Trans-In AG empfohlen wurde. Mit seiner äusserst menschlichen Art konnte mir Jörg Eugster in dieser Krisensituation den richtigen Halt geben. Aber noch viel wichtiger war, dass er mir half, mich besser kennenzulernen. Wir konnten sowohl an meinen persönlichen Schwächen als auch an meinen führungstechnischen Entwicklungsfeldern arbeiten. Diese Entwicklungsarbeit fand nicht nur theoretisch und methodisch auf einem sehr professionellen Niveau statt, sondern auch mit dem richtigen Mass an Spiritualität (Sinnfragen) und körperbezogenen Methoden. Im fragilen Zustand, in dem ich mich befand, schätzte ich die stimmige Balance an Menschlichkeit und Professionalität ausserordentlich.“ 

Anmeldung zum kostenlosen Erstgespräch:

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.