Wie Sie im neuen Jahr mehr Erfüllung erfahren – oder New Year’s resolution reloaded

Der Start im neuen Jahr ist eine ideale Möglichkeit, die persönliche Ausrichtung zu klären, einen alten Zopf abzuschneiden oder Wichtiges in den Vordergrund zu stellen. Der Neujahrsvorsatz mag zwar den schalen Beigeschmack haben, dass hehre Ziele vom harten Alltag in Kürze verzehrt werden und wir einmal mehr von Unvorhergesehenem überrollt werden.  Wenn wir uns am Begriff «Vorsatz» stören, können wir von Jahresziel oder von Jahresthema sprechen. Und wenn wir uns dazu wissenschaftliche Fakten zu Hilfe nehmen, haben wir viele Möglichkeiten mehr Erfüllung zu erfahren. In diesem Artikel beschreibe ich fünf Zutaten, welche zum Erfolg führen.

Weiterlesen

Drei Gründe, weshalb Leader Mühe haben mit Feedback

Es ist paradox: Leader wollen lernen, weiterkommen und erfolgreiche Entscheidungen. Gleichzeitig nutzen viele von uns eines der stärksten Werkzeuge, um uns und die Firma weiterzubringen, um blinde Flecken zu entdecken und um ergänzende Perspektiven zu erfassen zu wenig: Feedback. Feedback ist das Lebenselixier von Wachstum. Doch Studien weisen aus, dass viele Führungskräfte schlecht ausgerüstet sind im Umgang mit kritischen Rückmeldungen. Im vorliegenden Artikel skizzieren wir die drei Ursachen, nämlich Ignoranz, Selbstgefälligkeit und Angst vor Verletzung. Und wir zeigen einen ersten Lösungsansatz auf.

Weiterlesen

Wo stehe ich mit meinem Stress- & Belastungsniveau?

In vielen Branchen nimmt der Druck auf Führungskräfte zu: Veränderte Business-Modelle, neue technische Tools, persönlichere Führung aufgrund physischer Distanz etc. Dies führt – gerade im Homeoffice – viele Leader an oder über ihre Belastungsgrenzen. Wo stehen Sie mit Ihrer Belastung? Wir stellen vier hilfreiche Online-Selbsttests vor.

Weiterlesen

Vier Ansätze zur Stärkung Adaptiver Leadership

Adaptive Leadership bekommt zunehmende Bedeutung. Führungskräfte, die sich wenig oder zu langsam anpassen, verlieren nicht nur Kunden, sondern auch talentierte Mitarbeitende. Wer sich in den folgenden vier Ansätzen übt, stärkt seine Zukunftsperspektive:

  • Veränderungen und Niederlagen akzeptieren
  • Kognitive Flexibilität erhöhen
  • Emotionale Flexibilität fördern
  • Haltungsmässige Flexibilität stärken

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Trans-In AG – Leadership zum Wesentlichen

Fraumünsterstrasse 17
8001 Zürich